Wie wäre es denn mal mit…Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot – Part 3?

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ihr seid alle gut in die Woche gestartet und freut euch schon genauso wie ich auf Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot Part 3.

Knäcke3_2Wie einige vielleicht schon wissen, bin ich bekennender Rote Beete Fan. Ganz klar, dass sie daher natürlich nicht bei Lixie´s Lieblings-Variationen fehlen darf. Und so geht es heute um „Knäckebrot mit leckerem Rote Beete-Feta-Aufstrich“.

Knäcke3_1

Knäcke3_8Diese Variante eignet sich fürs Frühstück, als Snack zwischendurch und auch als kleinen Willkommensgruß für Gäste.

Und so wird es gemacht:

Zutaten:

  • 250 g cremiger Feta
  • 2 EL Schmand
  • 1 rote Zwiebel (klein)
  • Petersilie
  • 1-2 EL Honig
  • Pfeffer
  • 1 Knolle Rote Beete (klein, gegart und geschält)

Anleitung:

  1. Den Feta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Die rote Zwiebel putzen und klein schneiden und zum Feta in die Schüssel geben.
  3. Rote Beete mit der Reibe zerkleinern und ebenfalls zur Masse hinzu fügen.
  4. Mit Schmand, Honig, Petersile und Pfeffer verfeinern und alles miteinander verrühren.
  5. Auf Knäckebrot servieren. Fertig.

Knäcke3_4

Knäcke3_3

Das Rezept gibt es auch wie immer zum Ausdrucken und Abspeichern auf der Seite „Rezepte von A bis Z“ (Buchstabe „R“). Wer Knoblauch mag, könnte diesen gerne noch hinzufügen oder statt Petersilie Dill verwenden. Und wer eventuell denkt, „das habe ich doch schon mal irgendwo gehört“, dem sei verraten, dass dies kein Rezept von mir ist. Die Grundidee für dieses Gericht stammt von lecker.de. Ich habe es lediglich nach meinem Geschmack ein wenig verändert. 😉

Knäcke3_7Dann wünsche ich euch jetzt schon viel Spaß beim Ausprobieren und einen guten Appetit! Habt einen schönen Tag. Stay tuned…

Eure Lixie

Advertisements

2 Gedanken zu “Wie wäre es denn mal mit…Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot – Part 3?

    • Vielen Dank! Ja, Rote Beete ist nicht Jedermanns Sache! 😃 Aber Du könntest statt der Rote Beete zum Beispiel Tomate oder / und Olive nehmen! Schmeckt sicher auch ganz gut! Da gibt es bestimmt viele weitere Möglichkeiten! LG

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s