Wie wäre es denn mal mit…Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot – Part 4?

Hallo ihr Lieben,

da das Wetter leider nicht so berauschend war, haben meine Freundin Melanie und ich uns heute nach einigen Tagen an der frischen Luft zur Abwechslung ein überdachtes und warmes Plätzchen zum Bummeln und Entspannen gesucht. Und so sind wir kurzentschlossen nach Hamburg in unser geliebtes schwedisches Möbelhaus gefahren. Dort wurde dann nach Herzenslust geschaut, philosophiert und natürlich auch das ein oder andere kleine Teil in den Einkaufwagen gepackt. 😉

Zu Hause angekommen merkte ich wieder, dass so ein kleiner Shopping-Trip zwar Spaß, aber obendrein auch verdammt hungrig macht. Daher musste ich abends schließlich doch noch einmal in meine Brotkiste greifen, um mir ein leckeres Knäckebrot zu machen, womit wir auch schon beim vierten und vorerst letzten Teil von Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot“ angekommen wären.

Knäcke4_1Und das habe ich heute in meiner Küche zubereitet – „ein knuspriges Knäckebrot mit Ziegenkäse, Honig und karamellisierten Trauben“.

Knäcke4_2

Knäcke4_3

Diese Variante des Knäckebrotes eignet sich (wie auch die anderen) prima als Snack zwischendurch oder in runder Form angerichtet als Willkommensgruß für eure Gäste. Ursprünglich sollte es eine Kombination aus Ziegenkäse und Feigen geben. Da diese derzeit frisch leider eher schlecht zu bekommen sind, habe ich eben ein wenig improvisiert und bin auch mit dieser Variation sehr zufrieden.

Knäcke4_4

Knäcke4_5Den Käse habe ich leicht gratiniert, indem ich ihn erst in Scheiben geschnitten, mit Honig beträufelt und schließlich auf dem Knäckebrot bei 180 Grad im Backofen ca. 10 Minuten lang erhitzt habe. Die Trauben habe ich gewaschen, halbiert und in Butter und Honig ein wenig karamellisieren lassen.

Knäcke4_7Der Snack ist also auch wieder schnell und einfach zubereitet. Probiert es gerne aus. Wahrscheinlich steckt ihr aber im Moment eh alle (wie ich selbst auch) in den Vorbereitungen für das Osterfest und so wird es ab morgen auch auf meinem Blog zu diesem Thema rund gehen. Ich freue mich schon riesig darauf! Bis dahin habt alle einen entspannten Abend. Stay tuned…

Eure Lixie

Advertisements

2 Gedanken zu “Wie wäre es denn mal mit…Lixie´s Lieblings-Variationen vom Knäckebrot – Part 4?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s